Wer wir sind

Der Chor "singstimmen baselland" ist ein gemischter Chor mittlerer Grösse. Er wurde 1923 von Lehrern  unter dem Namen Lehrergesangverein BL gegründet. Vom reinen Männerchor wandelte er sich im Laufe der Jahre zu einem Chor, der offen ist für musikalisch  interessierte Sängerinnen und Sänger aus allen Berufsrichtungen. Der Chor führt seine Konzerte vorwiegend im Kanton Baselland auf,  mit Schwerpunkt Liestal. Mit mehreren Aufführungen und Konzerten pro Jahr tritt er an die Öffentlichkeit.

Was wir machen

  • Wir proben einmal wöchentlich intensiv, abwechslungsreich und vielfältig.
  • An Probewochenenden bereiten wir uns auf Konzerte vor.
  • Stimmbildung und Gehörschulung haben einen grossen Stellenwert.


  • Wir pflegen eine vielfältige, breite Chorliteratur. 
  • Bei der Werkauswahl bestimmt der Chor mit.
  • Wir sind offen gegenüber Traditionellem und Innovativem.


  • Wir schliessen uns für Projekte mit anderen Chören und Musikgruppen zusammen.
  • Wir öffnen unsere Chorprojekte auch für Aussenstehende.
  • Wir bieten dem interessierten Publikum offene Singanlässe an.


  • Wir pflegen die Gemeinschaft.
  • Wir tragen mit unserem persönlichen Engagement die Chorarbeit mit.